All posts by Nico Müller

German Junior Golf Tour

Vom 3. – 6. August wurde das 2. Turnier der German Junior Golf Tour im Golfressort Schloss Lüdersburg (Lkr. Lüneburg) ausgetragen. Insgesamt waren es 123 internationale Teilnehmer, die unter professionellen Bedingungen mit Caddies und E-Scoring antraten. Das Turnier wird über 4 Runden als Zählspiel ohne Cut in den AK‘ U14/U16/U18 über 72 Loch von den Champions Tees sowie in der AK 12 über 36 Loch von gelb/rot gespielt. Von unserem Club waren Julius Kröll (16) und Laurenz Kröll (12) mit dabei.

Der Lakes Course wurde um fast 200 m auf über 6.400 m verlängert. Ein Par 5 mit 600 m und mehrere Par 4 mit mehr als 400 m wurden für die jungen Spieler zu einem Test, vor allem an den windigen Tagen. Hüfthohes Rough und viel Wasser bestraften Fehlschläge erbarmungslos. Trotzdem ist der Platz gut spielbar und bietet ein abwechslungsreiches Design entlang der verschiedenen Seen.

Julius startete an den ersten beiden Tagen mit einer 84 und schmerzhaften 93. Dass durchaus mehr drin war, zeigten seine beiden Runden von 4 über Par an den beiden letzten Tagen. So konnte sich Julius noch auf Platz 41 von 79 verbessern. Sein Bruder Laurenz kam nach einer völlig verkorksten ersten Runde mit +21 und sehr guten Runden von +5, +7, +6 mit insgesamt 7 Schlägen Rückstand auf einen guten 8. Platz.

Für die beiden Jungs war es das erste große internationale Turnier und es macht Lust auf mehr.

 

AK 30 Herren gehen in die Startblöcke

Am kommenden Freitag starten unsere AK 30 Herren im GC Wörthsee in die neue Saison der 2. Liga.

Bestens vorbereitet durch ein intensives Mannschaftstraining bei Alex Tranacher und Olli Neumann gehen unsere Starnberger Golfer an den Start. Mit einem durchschnittlichen HCPI von 1,3 in Bestbesetzung müssen sie sich auch in der 2. Liga vor keinem Gegner verstecken.

Insbesondere vom neuen Trainingskonzept von Alex Tranacher und Olli Neumann ist Kapitän Florian Gillitz sehr begeistert. Weg vom statischen und individuellen Techniktraining, hin zum Situationstraining und Course-Management.

Jetzt gilt es für unser Team die erlernte Qualität umzusetzen und für uns alle, ihnen am Freitagnachmittag die Daumen zu drücken.

Schnupperkurse GC Starnberg

Langsam geht es wieder los! Infolgedessen laden wir ab nächsten Samstag, den 6. Juni, wieder herzlich zu unseren kostenfreien Schnupperkursen ein.

 

 

 

Die Schnupperkurse finden an folgenden Tagen statt:
– Samstag, den 6. Juni, von 12-13 Uhr (max. 4 Teilnehmer); Falls dieser Kurs voll ist, wird ein zusätzlicher von 14-15 Uhr angeboten.
– jeden weiteren Samstag von 12-13 Uhr (max. 8 Teilnehmer)

Anmelden können Sie sich telefonisch beim Golfschulleiter oder über das Sekretariat.

Golfclub Starnberg mit Golf Post Community Award 2020 ausgezeichnet

Zum zweiten Mal vergibt Golf Post, das digitale Zuhause aller Golfer, seinen Community Award, die einzige Auszeichnung in der deutschen Golfszene, die nicht von einer Jury, sondern von leidenschaftlichen Golferinnen und Golfern vergeben wird. Das macht den Preis auch so besonders! Denn wir sind nicht von einer Jury nominiert worden, sondern von mehreren Tausend Golferinnen und Golfern gewählt, die leidenschaftlich und gern über Fairways und Grüns streifen.

Alle rund 700 Golfclubs der Republik standen zur Auswahl, doch nur 27 bekamen die uneingeschränkte Empfehlung der aktivsten Golf-Community Deutschlands für das gerade angebrochene Jahr. Allein in der heißen Schlussphase des Votings wurden 8.000 Empfehlungen und Bewertungen ausgesprochen, insgesamt basiert das Ranking auf fast 21.000 abgegebenen Stimmen. Somit ergibt sich ein transparentes und repräsentatives Bild der Golfclubs, die deutsche Golferinnen und Golfer für besonders „spielenswert“ halten. Und wir sind dabei!

Besonderer Dank gilt natürlich allen, die für uns gestimmt haben und uns damit auf die Liste der empfehlenswertesten Golfclubs Deutschlands gebracht haben.

Wir wünschen euch allzeit gutes Spiel und freuen uns auf euch.

Herzlicher Empfang – Herausragender Platz

Anfang 2020 waren wir mit Hilfe der GWT (Tourismusverband Starnberg Ammersee) auf verschiedenen Messen vertreten.

Die Besucher des Standes Starnberg-Ammersee konnten sich zahlreiche Informationen und Angebote mit der größten Golfplatzdichte einholen und immer wieder vielen die Sätze:

„GC Starnberg? Da waren wir in den letzten zwei Jahren zu Besuch. Es war wunderschön!“

Gelobt wurde unisono der herzliche Empfang, unsere BagTags (welche manche als Erinnerung immer noch an ihrem Bag haben), die ausgezeichnete Gastronomie sowie der Zustand des Platzes!

Wir vom GC Starnberg freuen uns auch in 2020 wieder viele Gäste bei uns begrüßen zu dürfen.