Empfehlungen zur Verhaltensweise aufgrund des Corona-Virus Sars-CoV2

Liebe Mitglieder, liebe Gäste,

die Senatsverwaltung in Berlin hat bereits die  ersten drei Golfanlagen in Deutschland geschlossen. Wir sind davon noch nicht betroffen. Uns ist unsere gesellschaftliche Verantwortung bewusst, weshalb der GC Starnberg einige Schutzaßnahmen ergriffen hat, um die Verbreitung des Virus zu reduzieren.

Wir verzichten auf Händeschütteln und schenken Ihnen stattdessen ein Lächeln.

Bitte halten SIe 1,5m Abstand zueinander besonders im Sekretariats und Clubhausgebäude.

Beachten SIe die Ettikette im Bezug auf Niesen und Husten in die Armbeuge.

Wir installieren Desinfektionsspender im Sekretariatsgebäude, im Clubhaus und im Restaurant. Nutzen Sie diese, bitte.

Waschen Sie Ihre Hände mit Seife am besten 30 Sekunden lang. Dies entspicht ungefähr dem Singen von zwei Mal „Happy Birthday“.

Unsere Türklingen werden alle zwei Stunden desinfiziert.

Die Lochfahne bitte im Loch stecken lassen und nicht berühren.

Verzichten Sie bitte auf Barzahlungen und helfen Sie den Mitarbeitern indem Sie bargeldlos Greenfees etc. bezahlen.

Bitte beachten Sie, dass sich die offizielle Risikobewertung täglich ändert und dementsprechend auch Auswirkung auf die definierten Risikogebiete hat. Die aktuellsten Entwicklungen und weitere Schutzmaßnahmen bzgl. der Pandemie finden Sie auf der Website der zuständigen Bundesoberbehörde, das Robert-Koch-Institut.

Webseite Rober-Koch-Institut

Das Virus zeigt bereits Auswirkung im amerikanischen sowie im Berliner Golfsport. So wurden bspw. neben der „The Players Champsionship“ auch drei weitere Events der PGA Tour und das „Masters Tournament“ abgesagt. Auch wenn der Golfsport unter freiem Himmel und an der frischen Luft stattfindet, sodass hier die Infektionsgefahr deutlich geringer ist als in geschlossenen und engen Räumlichkeiten, muss auch hier im entsprechenden Rahmen und mit geeigneten Maßnahmen die kommunale und bundesweite Solidarität Achtung finden. Gerade der Schutz der Risikogruppen (v.a. Senioren, Seniorinnen und Menschen mit Vorankrankungen) hat auch im Golfclub Starnberg oberste Priorität.

 

Ihr Golfclub Starnberg

 

 

Bild von TPHeinz auf Pixaby