AK 30 Herren Tabellenerster und im Aufstiegsspiel

Bereits am vorletzten Spieltag machten unsere AK 30 Herren im GC Gerolsbach am vorletzten Spieltag durch den dritten Sieg in Folge die uneinholbare Tabellenspitze klar.

Insbesondere durch eine unglaubliche 68 (4 unter Par und beste Runde des Tages) durch Dominik Mehr und einer super 75 (3 über Par) von Tim Schäfer landeten die Starnberger mit 14 Schlägen Vorsprung auf Platz 1. Weiter dazu beigetragen haben Florian Gillitz 80 und Philip Göpfert 82. Somit stand die vorzeitige Qualifikation für das Aufstiegsspiel in die 2. Liga fest.

Am vergangenen Freitag stand nun der letzte Spieltag im GC Rottbach an.

Unser Team musste leider sehr ersatzgeschwächt anreisen. Alle 4 Teams landeten innerhalb von 8 Schlägen. Leider wurden unsere AK 30 Herren im Stechen (Ergebnis des ersten Streichers) vom GC Riedhof auf den 3. Platz verwiesen. Florian Gillitz spielte mit einer 74 (2 über Par) die zweitbeste Runde des Tages. Robert Caira 80, Matija Burger 81 und Tim Schäfer 84 komplettierten die Ergebnisse der Starnberger.

Das Aufstiegsspiel findet nun am 08. September gegen den GC Leitershofen auf noch unbekanntem Platz statt.

 

Wir drücken allen Spielern die Daumen, dass es dieses Jahr im Aufstiegsspiel klappt.