Pacific-Links

logoWas bedeutet Pacific-Links:

Als einer von drei Clubs der Region München sind wir von Pacifik Links eingeladen worden, dieser internationalen Golfcommunity beizutreten. Pacifik Links ist ein – vor allem asiatisch dominiertes – Netzwerk von Spitzenclubs, die sich gegenseitig Vergünstigungen einräumen. Es gibt zwei Mitgliedschaftsformen, affiliate und reciprocal.

Die Mitglieder des Netzwerks, die eine affiliate Mitgliedschaft haben, können auf den anderen Plätzen des Netzwerks die ebenfalls eine affiliate Mitgliedschaft haben, kostenlos spielen. Sie müssen lediglich Cart oder Caddyfee bezahlen.

Diejenigen, die eine reciprocal Mitgliedchaft haben, zahlen auf den anderen Plätzen halbes Green Fee und Cart/Caddyfee.

Wir sind auf Anhieb als „Affiliate Member“ akzeptiert worden. Begründet worden ist dies mit unserem guten Ruf in der Golfgemeinde und unserer relativ mitgliederorientierten Ausrichtung. Für Sie als Mitglied bedeutet dies, dass Sie

  • In den anderen Affiliate Clubs nur Cart/Caddyfee zahlen müssen
  • In den reciprcocal Clubs können Sie zum halben Green Fee plus Cart/Caddyfee spielen.
  • Dies kann pro Jahr und Club viermal in Anspruch genommen werden.
  • Clubs innerhalb 160 km sind ausgenommen. Derzeit ist innerhalb von diesem Gebiet nur der GC Valley als reciprocal Mitglied dabei.

Ein weiterer großer Vorteil ist aber auch, dass man Plätze, die eigentlich privat sind und auf die man kaum gelassen wird, spielen kann. So z.B. Laguna National Golf and Country Club in Singapur oder New Jersey National Golf Club bei New York. Ein weiterer Vorteil ist aber auch, dass man bei Plätzen bevorzugte Startzeiten bekommt. So ist die Wartezeit beim Player’s Course TPC of Sawgrass (der mit dem berühmtesten Inselgrün der Welt) manchmal, ohne Hotelpackage, bis zu neun Monaten. Mit Pacifik Links bekommen Sie hier und auf anderen Plätzen bevorzugte Startzeiten.

Neben uns sind wirklich hervorragende Plätze dabei, eine kleine Auswahl, ohne Wertung für die anderen:

  • PGA Catalunya Spanien
  • Le National Frankreich (Ryder Cup Platz)
  • Celtic Manor Resort Wales
  • Castlrock Golf Club Irland
  • Quinta de Lago Portugal
  • TPC Scottsdale Champions Course USA

Die gesamte Liste finden Sie hier:

Partner-Clubs-Weltweit

Die blau und fett geschriebenen sind Affiliate Members. Die hellblau dargestellten Clubs sind reciprocal Clubs. Die schwarz geschriebenen geben keine Ermäßigung, sondern stellen nur bevorzugt Startzeiten zur Verfügung.

Wichtig für Sie ist, dass Sie die Startzeiten nicht direkt bei den Clubs buchen können, sondern über ein Online Anfrage-Formular.  Anbei der Link zum Formular:

Anmeldeformular hier klicken

Sie können auch bei Links2Golf (Callcenter von Pacific Links) anrufen und Ihre Anfrage stellen, dies geht nur in Englisch, die Telefonnummer ist +86. 4000. 600. 418

Teetime Anfragen müssen 14 bis 60 Tage vorher in Auftrag gegeben werden, sonst hat man als Mitglied kein Anrecht auf eine Teetime.

Bei Fragen hierzu helfen wir Ihnen gerne weiter.